Maskenschießen 2012
 



Fotogalerie

 

Auch heuer veranstaltete der STV Tradigist sein traditionelles Maskenschießen der Vereine am Faschingssamstag auf der Stockschützenanlage.  Obmann  Andreas  Schrittwieser  begrüßte die  Herrn Vizebürgermeister Hubert Gansch und GR Karl Zöchbauer  jun., welche auch für das Team Gemeinde an den Start gingen.

So wie jedes Jahr ließen sich die Stockschützen lustige Bewerbe für die Teilnehmer einfallen, für die hauptsächlich Franz Kirchner verantwortlich  war. Die Teams mussten  sich in drei Disziplinen, PLattlschießen, Schibobfahren und Sackrodelkorbball unter erschwerten Bedingungen beweisen. Bei der Bewältigung der Aufgaben  wurden Zielsicherheit, Schnelligkeit  und Geschicklichkeit bewertet.

Am besten und schnellsten und somit Sieger war die Mannschaft der FF Tradigist,       2.Gemeinde Rabenstein,   3. LJ Burschen,  4. LJ Mädchen 1, 5. SAC Tradigist, 6. STV Tradigist,      7. Feitlclub,      8. Trachtenverein,    9. LJ Mädchen 3,    10. Jugendclub  und  den 11. Platz belegten  die LJ Mädchen 2.   

Ein besonderer Dank gilt: Türenstudio Kirchner, Bäckerei  Penzenauer Rabenstein, Fleischerei  Schmit Rabenstein,  Fam. Karl Zöchbauer  jun., AWI Tankstelle Kirchberg, Friseur Sveiger Rabenstein, Ehrenobmann Franz Wieland, Tradigister Stüberl Monika Griesauer, Penzi‘s Kaiserstüberl Tradigist, Friseur Sveiger Kirchberg, Gärtnerei Müller-Moser Rabenstein, Hannerl Halbwachs und den Stockschützen Tradigist für die gespendeten Sachpreise.                                                              

 

 

  zurück